Zahnarzt Aachen > Digitale Praxis > Apnoe - Zahnärztliche Schlafmedizin

Apnoe

Therapie zum erholsamen Schlaf

Mehr erfahren

Zahnärztliche Schlafmedizin

Endlich erholsamer Schlaf

Mehr Lebensqualität durch Schnarchtherapie

Mehr Lebensqualität durch Schnarchtherapie

Die Qualität unseres Schlafes ist entscheidend für unsere körperliche und psychische Gesundheit. Wird dieser so wichtige Schlaf gestört, beispielsweise durch Schnarchen, wirkt sich das einschneidend auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit aus. Eine Behandlung von Schlafstörungen und Schnarchen kann also wahre Wunder bewirken – für Sie und Ihren Bettnachbarn.
Den Kern der Störung behandeln

Den Kern der Störung behandeln

Zu häufig resultiert die Schlafbeeinträchtigung aus einem anatomischen Problem oder einer muskulären Fehlfunktion. Genau hier ist der Ansatzpunkt für eine Therapie: Schnarchen, Atemaussetzer oder im schlimmsten Fall eine Sauerstoff-Unterversorgung können bereits durch einfache Maßnahmen verbessert oder sogar verhindert werden.
Den Kern der Störung behandeln

Viele Wege führen zum Ziel

Wir finden den Besten für Sie

Sauerstoffmaske

Sauerstoffmaske

Die Sauerstoffmaske als CPAP-Lösung wird während der Nacht getragen und verringert neben dem geräuschvollen Schnarchen auch Nebenerscheinungen wir Herzrhythmusstörungen, Schlaganfallrisiko oder Lustlosigkeit.
Schnarcherschiene

Schnarcherschiene

Als Behandlungsmethode ohne kontinuierliche Beatmung ist eine Schnarcherschiene eine gute Alternative. Damit wird der Unteraktiv nach vorne gebeugt, sodass keine Verengung durch die Zunge entsteht. Günstig und ohne weitere Eingriffe kann die Behandlung mit einer individuellen Schnarcherschiene erfolgen.
Schnarcherschiene
Aligner-Therapie

Aligner-Therapie

Bei Zahnfehlstellungen als Ursache für das Schnarchen, ist eine Therapie mit den unsichtbaren Alignern eine schöne Möglichkeit die Zahnreihen sanft aufzudehnen und zu öffnen. Dadurch wird Platz für die Zunge geschaffen und das Schnarchproblem endgültig behoben.
Myofunktionelle Übungen

Myofunktionelle Übungen

Physiotherapie und Entspannung für die Zunge – Regelmäßige mysofunktionellen Übungen als begleitende Therapiemaßnahme sorgen ganz ohne Eingriff für einen gesunden Schlaf. Wir zeigen Ihnen die besten Übungen für Ihr Schlafproblem.
Myofunktionelle Übungen

Ihre Vorteile

auf einen Blick

Exakte Lokalisierung der Schlafstörung
In einem persönlichen Anamnesegespräch lokalisieren wir den Hintergrund Ihrer Schlafstörung und erstellen einen individuellen Therapieplan.
Schnelle Erfolge
Bereits mit wenigen Maßnahmen kann man viel gegen Schnarchen und Schlafstörungen erreichen.
Maßnahmenmix
Für ein optimales Ergebnis ergänzen wir unsere Behandlung mit physiotherapeutischen Kieferübungen.
Langfristige Wirksamkeit
Unsere Behandlungsmaßnahmen sind darauf ausgelegt, für langfristig guten Schlaf zu sorgen.

Individuelle zahnärztliche Schlaftherapie

Wir beraten Sie gerne!

Unser Schlaf ist so individuell wie wir selbst. Deshalb braucht es bei der Behandlung von Schlafstörungen durch Schnarchen eine genauso individuelle Therapie. In einem persönlichen Beratungsgespräch gehen wir der Ursache ihres Schnarchens auf den Grund und erarbeiten in Kooperation mit einem Speziallabor in der Schweiz einen erfolgversprechenden Behandlungsplan. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel zwischen 6-9 Monaten. Bei Privatversicherten können die Behandlungskosten ggf. teilweise oder sogar ganz gedeckt sein (dies lässt sich nach Rücksprache mit uns und der Versicherung klären).