Dr. Sven Hertzog

Dr. Sven Hertzog

Zahnmedizinische Vita:

1994 Abschluss des Studiums der Zahnheilkunde an der Philips Universität zu Marburg
1997 Promotion zum Dr. med. dent (Cum Laude)
Praxisübernahme im Januar 1999
Berufung in die "Neue Gruppe" in 2005

Referentenaktivität: 

Sirona (Cerec - CAD CAM)

Mitgliedschaften:

Neue Gruppe
Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)
Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
Freier Verband Deutscher Zahnärzte
Aachener Fortbildung

Behandlungsspektrum:

CMD
Behandlung craniomandibulärer Dysfunktionen (= Schmerzen im Gesicht und im gesamten Bewegungsapparat) im Netzwerk mit spezialisierten Osteopathen und Physiotherapeuten.

Funktionsdiagnostik und -therapie

CEREC Behandlungen (CAD CAM Technik für Kronen und Inlays) mit Focus auf Mikroinvasive Lösungen und Funktionsumstellungen.

Konservative und chirurgische Parodontologie

Ästhetische Zahnheilkunde

Festsitzender und kombinierter Zahnersatz

Implantatversorgung im Team-Approach mit zertifiziertem Implantologen

Prophylaxe

3-D Endodontie (Wurzelbehandlung)

Soziale Verantwortung:

Dr. Sven Hertzog unterstützt das Projekt "Wir helfen Afrika"! und "Kambodscha Hilfe".
Link: www.kinderhilfekambodscha-ev.org